Tauschregeln


Wir haben das Konzept von Verkauf auf Tauschen gewechselt, womit wir alles viel einfacher und unkomplizierter machen möchten.

Tauschprinzip

Der eigene Kleiderschrank wird nach gut erhaltenen, modisch noch zeitgerechten Kleidungsstücken, Schuhen und Accessoires aussortiert. Es können maximal 15 Einzelteile abgegeben werden, für die die entsprechende Anzahl Tauschbons ausgehändigt wird. Anschliessend sucht man sich aus der ausgestellten Kollektion andere Kleidungsstücke heraus und gibt für jedes Stück einen Tauschbon wieder ab. Sollte jemand keine bzw. nicht ausreichend Tauschbons haben, kann er diese für 5 Franken das Stück an der Kasse kaufen. Die nicht an die "Frau" gebrachten Kleidungsstücke werden anschliessend an ein Frauenhaus in Zürich gegeben.

www.frauenhaus-zhv.ch

Annahme- und Tauschzeiten

13:00 Uhr bis 16:00 Uhr Kleidungsannahme

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Tauschbetrieb

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Barbetrieb

Eintrittskosten

Eintrittskosten: 5 Franken, wofür ein Getränkegutschein für die Bar ausgehändigt wird.

Welche Artikel

Neben Damenbekleidung und -schuhen können auch Accessoires, Taschen und Schmuck zum Tauschen angeboten werden. Pro Person gilt eine Obergrenze von 15 Artikeln für die Abgabe. Die Artikel sollten funktionstüchtig, unbeschädigt und sauber sein. Unterwäsche, Socken, Bade- und Sportkleidung nehmen wir nur im neuen Zustand. Sofern die KleidertauschBörse Hirslanden Artikel erkennt, die diese Anforderungen nicht erfüllen, werden sie aussortiert und nicht angenommen. Wir appellieren an die Selbstverantwortung, solche Artikel erst gar nicht an uns zu übergeben. Auch möchten wir darauf hinweisen, dass wir im Rahmen der KleidertauschBörse Hirslanden keine Pelze annehmen.

Neu: Büchertausch

Um die Wartezeit bis zum Kleidertausch etwas zu verkürzen und interessanter zu gestalten, gibt es neu zusätzlich einen Büchertausch. Jede Frau darf bis zu 10 Bücher bringen und ausstellen. Die wartenden Kundinnen können in der Zwischenzeit in der Leselektüre schmökern und diese auch mit nach Hause nehmen. Für diesen Bereich gibt es keine Tauschbons. Die Bücher, die nach der Börse keine neue Besitzerin gefunden haben, werden ins Brockenhaus gebracht.

.

Fragen

Noch offene Fragen können via folgender E-Mail info@boersehirslanden.com oder über unser Kontaktformular gestellt werden.